Was können Sie hier sehen?

Auf dieser Darstellung sehen Sie flach übereinander gestapelte Vierecke. Sind es viele Vierecke, so erscheint ein großes helles Kreuz ähnlich einem „X”. Dieses Kreuz gibt es aber eigentlich gar nicht. Man nennt das auch Vasarely-Täuschung, weil sie auf seinem Bild „Arcturus II” besonders deutlich zu sehen ist.

Mit steigender Anzahl und abnehmender Größe der Vierecke scheinen die Ecken heller zu werden. Bei weniger als sieben Quadraten kann man deutlich erkennen, dass der gesamte sichtbare Teil der Quadrate eigentlich eine gleichmäßige ausgeleuchtete Fläche ist. Mit steigender Anzahl der Quadrate aber scheinen die Ecken heller zu werden und bilden das „X“.

Was kann man noch ausprobieren?

Drücken Sie mit Hilfe des Mauszeigers die Taste '7'. Können Sie jetzt auch nur ein Itzelchen von einem „X“ erkennen? Vermutlich nicht.

Mit Tasten darüber können Sie nun die Anzahl der Quadrate bestimmen, bis das „X“ wieder erscheint. Dieser Effekt ist auch bei dem Stern sichtbar (unterste Taste).

Hier wird das ‘X’ zu einem großen hellen ‘+’. An den Innenkanten des Sterns kann man aber noch immer das ‘X’ ausmachen, diesmal dunkel.

Arcturus II
Victor Vasarely, 1966
Arcturus II

Quellen

Hurvich LM (1981) Color Vision. Sinauer Associates, Sunderland, Massachusetts

DOG Lateral Inhibition & Pyramid, Project LITE<http://lite.bu.edu/vision/applets/Lightness/Lightness/Lightness.html>

Mach, Ernst (1913) The Principles of Physical Optics, Dover Publications, New York, 1926

Mach E (1865) Bemerkungen über intermittirende Lichtreize. Archiv für Anatomie, Physiologie, und wissenschaftliche Medicin 629–635

Ninio J (2000) Flashing Lines. Perception 30:253–257

Ratliff F, Milkman N, Bennert N (1983) Attenuation of Mach bands by adjacent stimuli. Proc Natl Acad Sci USA 80:4554–4558

Troncoso XG, Macknik SL, Martinez-Conde S (2005) Novel visual illusions related to Vasarely's ‘nested squares’ show that corner salience varies with corner angle. Perception 34:409–420

New star demo on Susana Martinez-Conde’s site

[→ Weitere Informationen auf Englisch]

 
→Sehphänomene